Wort und Klang Küche

Logo Wort und Klang Küche
 

Freestyle heißt, sich ganz dem Moment hingeben, sich mitreißen zu lassen von den Reimen, dem Rhythmus, der Situation, der Stimmung... und diese dann in Worte fassen. Manchmal, wenn ein Vortrag, eine Lesung, ein Workshop gelingt, dann entsteht ein ähnlicher Sog. Mit einem Mal steht die Zeit still, die Unterschiede heben sich auf. Es ist plötzlich egal, wie alt einer ist und woher er kommt. Es ist dieser Moment, den ich suche, wenn ich mit meinen Themen auf die Bühne gehe mit Vorträgen und Lesungen bzw. Workshops.

Sascha Verlan

 

  • Vorträge

    Meine Themen, das sind vor allem HipHop und SlamPoetry/Performance Poetry. Außerdem die Rückkehr von Reim und Vers sowie die kulturellen Wurzeln von HipHop und Slam. Nicht zuletzt experimentelle Ansätze: Message Rap und Bänkelsang oder Human Beatbox und Lautpoesie.

    Auswahl bisheriger Auftraggeber:
    Akademie für gesprochenes Wort, Stuttgart
    Konrad Adenauer Stiftung, Leipzig
    Zentrum f. Kunst und Medien, Karlsruhe
    Archiv der Jugendkulturen, Weimar
    Literaturwerkstatt, Berlin


  • Workshops

    Daneben biete ich Rap- und Schreibworkshops für Jugendliche an. An einem Wochenende oder besser noch über einen Zeitraum von 3 bis 8 Wochen finden regelmäßige Treffen statt, in denen die Schüler herausfinden, welche Themen sie beschäftigen und wie sie sie umsetzen können: Wie schreibe ich einen lyrischen Text? Gibt es dabei formale Regeln zu beachten? Rhythmus, Reim, rhetorische Stilmittel? Trage ich a capella vor oder zu Musik? Wie präsentiere ich mich auf der Bühne? - Denn zum Abschluss des Workshops findet eine Performance statt, der erste Auftritt vor Publikum.

    Auswahl bisheriger Auftraggeber:
    Württembergische Landesbühne Esslingen
    Greizer Theaterherbst
    Literaturhaus Stuttgart


  • Anfrage?

    Sind Sie Gruppenleiter, Veranstalter, Lehrer oder Dozent? Konzipieren Sie Tagungen, Lesereihen, kulturelle Programme oder sind in der Jugendarbeit bzw. Erwachsenenbildung tätig? Ich würde mich freuen, wenn diese Seite Sie neugierig gemacht hat und ein von mir geleiteter Workshop oder ein Vortrag Ihre Planung ergänzen könnte. (Eventuell auch zusammen mit einem Vertreter der jeweiligen Szene.)

    Ich freue ich mich auf Ihre Anfrage (Kontakt).

    Sascha Verlan